Wenn Friede mit Gott

Kennt Ihr auch die Hintergründe, wie das Lied entstand? Seither sehe ich es nochmal mit ganz anderen Augen. Vor einigen Jahren machte ich mal eine Bibelarbeit über Lieder und wie sie entstanden. Hier der Teil über dieses Lied: von Horatio Spafford, 1873

Wenn Friede mit Gott meine Seele durchdringt  

Es wurde von Horatio Spafford geschrieben. Er war erfolgreicher Anwalt in Chicago/ USA.  1873 empfahl der Hausarzt der Familien einen Urlaub für Horatios Frau und die Familie fasste den Entschluss, eine Reise nach Europa zu machen.

Kurz vor ihrer Abreise kam etwas dazwischen, wodurch Horatio aufgehalten wurde. Um den Familienurlaub nicht zu ruinieren, sandte er seine Frau mit den vier Töchtern allein voraus und versprach, ein paar Tage später nachzukommen. Sie stachen ohne ihn in See.

Am 22. November kam es zu einem tragischen, unbegreiflichen Unfall, als das Schiff, auf dem sich die Frauen befanden, von einem englischen Dampfer gerammt wurde. Das Schiff der Spaffords versank in weniger als einer halben Stunde in den kalten, turmhohen Wellen des Atlantiks, und Mrs. Spafford und die Mädchen wurden von Deck geschleudert. Die Mutter wurde wie durch ein Wunder gerettet, aber alle vier Mädchen ertranken im Meer. Bis zum Untergang der Titanic war dies der tragischste Unfall auf See. Niemand wusste, wie es zu diesem Unglück gekommen war, denn es herrschte gutes Wetter.

Mrs Spafford telegrafierte ihrem Mann eine überaus schreckliche Nachricht: „ Allein gerettet.“ Er  bestieg das nächste Schiff nach England, das er erreichen konnte.  Draußen auf hoher See kam er nahe an der Stelle vorbei, wo das Unglück das Leben seiner vier Töchter gefordert hatte. Mit tränenüberströmtem Gesicht blickte er hinaus auf das Meer und schrieb die folgenden Worte:

Wenn Friede mit Gott meine Seele durchdringt, ob Stürme auch drohen von fern, mein Herze im Glauben doch allezeit singt: „Mir ist wohl, mir ist wohl in dem Herrn“

 

Dieses Lied wurde Lisa Beamer zum Trost, deren Mann Todd am 11. September 2001 bei dem Flugzeugabsturz ums Leben kam. Er gehörte zu den Passagieren, die verhindern wollten, dass das Flugzeug als Waffe gegen Washington benutzt wird und das Pentagon zerstört.

Sie sagt: Seit dem 11. Sept. gibt es viele Herausforderungen in meinem Leben und ich muss mich entscheiden, ob ich in Depression, Zorn oder Angst verfalle. Oder ob ich Gott vertraue, dass er alles zum Besten wendet.

Das Wissen, dass ihr Mann Todd nun in der Gegenwart Gottes ist, tröstet sie und gibt ihr Zuversicht.

Jahreslosung

Ich glaube, hilf meinem Unglauben. Mk 9,24


Wegen dem Corona-Virus fallen aktuell alle Gruppen, Kreise und Angebot im CVJM Owen aus. Hier erhaltet ihr in unregelmäßigen Abständen einen neuen Impuls, Lieder, Ermutigung oder Hinweise auf digitale, christliche Angebote.

 

 

 

Veranstaltungen

 
„Knallfrösche“
17:00 Uhr
„Teckjungs“
18:15 Uhr