Fußballübertragungen

Während Fußballgroßereignissen wie EM und WM bieten wir Übertragungen und ein Rahmenprogramm an. Mal fällt es etwas kleiner aus wie bei der Frauen-Weltmeisterschaft 2011, dann wieder größer wie bei der Europameiterschaftsendrunde der Männer.

Kein Sommermärchen, aber eine großartige Geschichte

 

Unsere Veranstaltungen während der UEFA EURO 2012™

Während der Fußball EM 2012 veranstalteten wir ein sogenanntes „Public screening“ in der „EM-Arena“ im Berggässle. Los gingen die bewegenden Fußballwochen mit einem Jugendgottesdienst unter dem Thema „Together we are the Champions“.

 

Vor den Spielen präsentierten Florian Braun und Tobias Götz im Owener EM-Studio jeweils eine halbe Stunde Programm rund um den Fußball.

In den insgesamt sechs EM-Studios während der EURO hatten sie so manche Überraschung für das Publikum parat. Nachdem vor dem ersten Spiel Kaiser Franz live im Studio zu Gast war, stand er Tobias Götz in einer telefonischen Liveschaltung zu einem Interview vor dem Viertelfinale zur Verfügung. Doch nicht nur Deutschlands nach wie vor beliebtester Fußballer war als Experte gefragt. Vor dem zweiten Gruppenspiel nahmen mit Christine Bohnaker und Sabrina Fischer zwei A-Juniorinnen des TSV Owen auf dem Studiogästesofa Platz. Im dritten EM-Studio konnten Flo und Tobi unseren „Sieg oder Flieg“-Moderator Alex Ruff aus Notzingen begrüßen, der sich als Dänenexperte erwies. Das Verlieren hat er beim Elfmeterschießen auf ein Minitor bereits vor dem Spiel für die Dänen vorgemacht. Denn ein glücklicher Publikumsgast traf öfter das Tor und konnte sich über einen Bistrogutschein freuen. Vor dem Halbfinale kam Matthias Kerschbaum vom CVJM-Landesverband als Gast in unser EM-Studio und sorgte mit umfassenden Antworten auf die Fragen von Flo und Tobi für kurzweilige Unterhaltung und zog nebenbei spannende Vergleiche von der Fußballwelt zum christlichen Glauben. Neben den Studiogästen kamen in der Rubrik „das Owener EM-Studio hört zu“ Größen wie der ehemalige Weltschiedsrichter Dr. Markus Merk und Nationalspieler Cacau zu Wort - und in der Reihe „Pfarrer erklären Fußball“ so mancher Pfarrer der württembergischen Landeskirche. Durch kleine Spielchen im Studio und das EM-Tippspiel waren die Besucher immer mit einbezogen.

Die EM-Veranstaltungen in ein paar Zahlen

8 Veranstaltungstage, 7 EM-Übertragungen, 1 Jugo und eine Filmvorführung. Insgesamt ca. 700 Besucher und 20 Mitarbeitende während ca. 750 Minuten EM-Übertragung.

Das tolle Ambiente und die stimmungsvolle Präsentation der Veranstaltungen wurden ermöglicht durch u. a. 11 Lautsprecherboxen, 58 Scheinwerfer, 5 Kameras, 11 Bildschirme und 1 Beamer zur Verfügung gestellt und gesteuert von SV Multimedia!

 

 

 

 

Jahreslosung

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz, und lege einen neuen Geist in euch.

Ez 36,26

Veranstaltungen

 
Eltern-Kind-Kreise
09:30 Uhr
Posaunenchor
20:00 Uhr
„Teckjungs“
18:15 Uhr
Jungbläser
18:30 Uhr