Wir haben Freude eingepackt!

Am Freitag, 9.11.2018 fand im Gemeindehaus die große Packparty für Weihnachten im Schuhkarton statt. Rund 35 Kinder haben im Rahmen ihrer Jungscharstunde 60 Schuhkartons beklebt und gepackt. Dank der Spenden konnte das Organisationsteam eine Vielzahl an Hygieneartikeln, Spielsachen und Kleidung einkaufen. Die Jungscharkinder beklebten mit viel Engagement die Schuhkartons, die anschließend liebevoll, passend zur ausgesuchten Altersgruppe, mit der Ware gefüllt wurden. In einem kurzen Video konnten die Jungscharkinder sehen, wie die Reise für die bunten Schuhkartons in Länder, wie die Mongolei oder Rumänien, weitergeht.

Nach Punsch und Keksen endete diese besondere Jungscharstunde.

Träger von „Weihnachten im Schuhkarton“ im deutschsprachigen Raum ist das christliche Werk Geschenke der Hoffnung. Im vergangenen Jahr wurden weltweit rund 11,5 Millionen Kinder in etwa 100 Ländern durch die Aktion erreicht.

Vielen Dank an alle Spenden, egal ob Geschenke oder Geld, die diese Packparty möglich gemacht haben! Danke auch an alle Kinder fürs Packen sowie den Jungscharleitern für die Unterstützung. Außerdem bedanken wir uns beim Sulzburghof für den Weihnachtsbaum-Gutschein, der unter den Spendern ausgelost wird.

Jahreslosung

Gott spricht: Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.

Offb 21,6


Veranstaltungen